Image

Herzlich Willkommen

So lange wie möglich im eigenen Wohnraum bleiben zu können ist der Wunsch fast jedes Menschen.
Dazu ist es nötig, frühzeitig die Angebote und Möglichkeiten zu kennen, um hilfreiche Unterstützungen zu bekommen. Das Umsetzen von Wünschen und die rechtliche Absicherung sollten frühzeitig besprochen werden, damit im Falle einer Verschlechterung der Situation, vorgesorgt ist. Z.B. Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht.
Leider können verabsäumte Schritte z.B. Verlust der Geschäftsfähigkeit nicht mehr umgesetzt werden.

Ein gemeinsames Gespräch mit Ihnen und den Angehörigen oder Vertrauenspersonen zeigen Ihnen Möglichkeiten der Unterstützung auf, damit ihre gewünschte Lebensführung auch umgesetzt werden kann.

Viele Seniorinnen und Senioren, pflegende Angehörige und Menschen nach einer schweren Erkrankung haben Mühe, in der Vielfalt der Angebote die richtigen Informationen zu bekommen, sie umzusetzen und die entsprechenden Anträge zu stellen.

„Hilf mir, wonach ich fragen soll!“

Folder „mobile Seniorenberatung“

Finden Sie Infos zu meinem Angebot im aktuellen Folder zur mobilen Seniorenberatung!

Folder "Beratung und Hilfe aus einer Hand..." herunterladen